FAQ

Im Folgenden finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den Sprachkursen, Integrationskursen und weiteren Angeboten der BUNT Stiftung. Sollten Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden, sprechen Sie uns gerne an.

Sie erreichen uns unter (+49) 030 23 62 71 20. Oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@bunt-berlin.de.

Wir freuen uns Ihnen weiterhelfen zu können!

Häufig gestellte Fragen

Was bietet die BUNT Stiftung Sprachschule an?

BUNT ist Anbieter von Deutschkursen für Privat- und Firmenkunden und organisiert individuelle Sprach- und Bildungsangebote für Geschäftskunden sowie Kinder und Jugendliche in Berlin.

In seiner Funktion als gemeinnütziger Bildungsträger bietet BUNT außerdem berufsvorbereitende Deutsch-Sprachkurse (DeuFöV) auf allen Niveaus an. Weiterhin gehören zum Angebot unseres Unternehmens BAMF-geförderte Integrationskurse, Alphabetisierung, Zweitschriftlernerkurse sowie persönliche Coachings für Menschen mit Migrationsbiographie.

Wo kann ich Kurse bei BUNT besuchen?

Die Kurse finden in einem unserer gut erreichbaren und modern ausgestatteten Bildungszentren in Berlin statt. Unser freundliches Team hilft Ihnen dabei, einen Kursstandort in Ihrer Nähe zu finden.

 

Welche Deutsch-Zertifikate bietet BUNT an?

Neben dem Lehrangebot bietet BUNT als offizieller Partner auch Deutschprüfungen mit telc-Zertifikat an. Sprachtests finden regelmäßig in unserem telc-zertifizierten Prüfungscenter in Berlin-Spandau (Gartenfeld) statt.

Wie erhalte ich ein Coaching von BUNT?

Alle Interessenten können unsere Coachingleistungen in Anspruch nehmen. Unsere Fachfrau für Einzelcoachings, Frau Anna Diestel, beantwortet Ihnen unter (+49) 030-23 62 71 22 gerne alle inhaltlichen Fragen. ALG-II-Empfänger können eine Bewilligung der Kostenübernahme vom JobCenter erhalten. Wir unterstützen gern bei der Antragsstellung. Private Kunden können unsere Leistungen auch gern in Anspruch nehmen. Der Stundensatz beträgt ab einer Mindestbuchung von 2 Stunden 45€ die Stunde.

Was sind die Voraussetzung für eine berufsbezogene Deutsch Sprachförderung? (DeuFöV)

Es müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, die wir im Folgenden im Groben skizzieren. Sie haben einen Migrationshintergrund und den Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung. Sie befinden sich aktuell in der Suche nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz und sind auch so gemeldet. Sie haben bereits einen Integrationskurs absolviert und wollen Ihre Kenntnisse nun weiter vertiefen. Falls Sie sich in keiner dieser Situationen wiederfinden und Fragen dazu haben, ob sie die Voraussetzungen erfüllen, melden Sie sie gern direkt in unseren Filialen. Wir klären alle Fragen.  

Was kosten die Kurse?

Privatkunden zahlen 250€ pro Kurs und Sprachlevel. Geförderte Kunden zahlen, wenn sie eine Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit oder BAMF erhalten, nichts. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch können wir ihre individuelle Situation bestmöglich verstehen und Ihnen optimal weiterhelfen. Wenden Sie sich dafür direkt durch das Kontaktformular an uns oder rufen Sie uns an!

Wer beantwortet mir weitere Fragen?

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen immer zur Verfügung. Unsere Kollegin Frau Katharina Wolf steht Ihnen für alle Fragen rund um die BUNT Stiftung zur Seite. Sie erreichen Frau Wolf unter der Emailadresse k.wolf@bint-berlin.de.

Haben Sie Fragen zu einem unserer Kurse? Brauchen Sie weitere Informationen zu Zertifikaten, unseren Standorten und Preisen? Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht. Eine*r unserer freundlichen Mitarbeiter*innen wird sich in Kürze bei Ihnen melden.

Kontaktieren Sie uns





Ich akzeptiere hiermit die Datenschutzbestimmungen der BUNT Stiftung Bildung und integrative Arbeit gGmbH.

User registration

You don't have permission to register

Reset Password